Persönlicher Blog mit Informationen zu Reisen, Ausflugstipps, Fliegen, Garten.

Kategorie: Lanzarote

Video zum Timanfaya National Park

So, hier noch ein Update zu meinem Beitrag über den Timanfaya National Park, den wir während unserer Twizy Tour besucht haben.

Ich habe das Video auf Youtube geladen.

Aufgenommen wurde das Video an folgendem Ort.

 
Was passiert hier? Neben dem Restaurant, in dem der natürliche Grill steht , bei dem das Fleisch und Gemüse mittels natürlicher Hitze gegrillt wird, sind ein paar Metallröhren bis knapp 10 m unter die Erdoberfläche eingelassen. In regelmäßigen Abständen zeigt der Kollege auf dem Video, wie heiß es noch in dieser doch sehr geringen Tiefe unter der Erdoberfläche ist, in dem er Wasser in die Röhren schüttet.
 
Was passiert, kann sich jeder selbst anschauen.
 

Cuevas de los Verdes

Heute gibt es einen weiteren Beitrag aus unserem Urlaub auf Lanzarote. Diesmal besuchen wir die Cueva de los Verdes. Im Prinzip waren wir ja schon fast da, als wir Jameos del Aqua besucht haben. Die Cueva und das Jameos liegen nur einige hunder Meter auseinander und gehören, so weit ich das gelesen habe, zum gleichen Jameos, also der Höhle, die durch einen unterirdischen Lavastrom entstanden ist.

Man erreicht die Cueva de los Verdes ebenfalls über die LZ1 in Richtung Norden (Orzola) und biegt diesmal an der Abzweigung, an der rechts zu Jameos del Aqua geht, nach links ab. Nach wenigen hundert Metern erreicht man rechterhand einen kostenlosen Parkplatz, auf dem man dann gleich eingewiesen wird. Überquert man dann die Straße, so erreicht man den Eingang in die Höhle.

Weiterlesen

Jameos del Aqua

Und hier schon der nächste Bericht von unserem Urlaub auf Lanzarote. Diesmal geht es nach Jameos del Aqua.

Erreicht werden kann das ganze einfach wieder über die LZ1 Richtung Orzola, an der ausgeschilderten Abzweigung sind es dann nur noch wenige hundert Meter. Am besten man ist hier entweder sehr früh da oder am späteren Nachmittag nach um 3. Dann ist hier wohl meist weniger los.

Weiterlesen

Jardin de Cactus

Heute mal ein neuer Bericht und Ausflugstipp für Lanzarote. Diesmal geht es in den Jardin de Cactus, den Kaktusgarten, welcher sich in Guatiza befindet und wie kann es auch anders sein vom Künstler Cesar Manrique erschaffen wurde. Zu erreichen ist der Kaktusgarten relativ einfach über die LZ1. Dort ist er jeweils von Norden und von Süden kommend ausgeschildert.

Weiterlesen

Eine Tour mit dem Twizy

Heute ein weiterer Beitrag von unserem Urlaub auf Lanzarote. Schön wie wir hier ankamen und die ersten Prospekte von Auflugszielen in die Hände bekamen, fiel mir ein Angebot besonders auf: Mit dem Twizy in den Timanfaya National Park.

Wer den Twizy nicht kennt: Das ist ein Elektromobil von Renault, welches zwar hauptsächlich für die Stadt gedacht ist, aber auch für kurze Touren überland eingesetzt werden kann.

Weiterlesen

Wanderung in einen Vulkankrater

In unserem Urlaub auf Lanzarote könnte ich es mir nicht entgehen lassen, einmal in einen (erloschenen) Vulkankrater zu kraxeln. Von unserem Hotel aus war ein Vulkankrater zu sehen, bei dem ein Teil seiner Bergflanke fehlt, so dass es relativ unkompliziert sein sollte, in diesen hineinzusteigen. Dieser Berg heißt im Übrigen Montana de Tinaguache.

Weiterlesen