Archive for Mai, 2010

Warnung vor angeblicher email vom Itunes Store

Montag, Mai 31st, 2010

Moin,

nach langer Abstinenz mal wieder was von mir. Diesmal mit einer Warnung vor einer offensichtlichen Virus Mail.

Am Freitag Morgen rief ich wie immer meine Emails ab und erhielt dabei eine Email folgenden Inhalts.

Titel: „Thank you for buing iTunes Gift Certificate“

Hello!

You have received an iTunes Gift Certificate in the amount of $50.00
You can find your certificate code in attachment  below. 

Then you need to open iTunes. Once you verify your account, $50.00 will be credited to your account, so you can start buying music, games, video  right away.

iTunes Store.

Im Anhang an diese Mail war eine Datei namens „Gift_Certificate_217.zip“, die eine gleichnamige exe-Datei enthielt. Bei einer ausführbaren Datei schrillten bei mir natürlich sofort alle Alarmglocken. Mit wenig suchen bei google fand ich im Blog von Hennhing Uhle einen Eintrag, der davor warnte.

Deshalb: BITTE diesen ANHANG NICHT öffnen.

Was mich dabei wundert: Am Tag vorher kaufte ich mir bei iTunes einAlbum, am Tag darauf war dieseEmailin meinem Postfach. Und noch schlimmer: Einen Tag später erhielt ich einen Anruf der Kreditkartenabteilung er Bank mit der Mitteilung, dass meiner Kreditkarte in den USA benutzt worden sei. Da ich ja nicht dort war ließ ich die Karte sofort sperren. Da das die einzige Benutzung meiner Karte in den letzten Wochen war muss ich jetzt herausfinden, ob da irgendein Zusammenhang besteht.

So weit erstmal von mir.

Hier noch ein Song zur Aufmunterung: